zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß

Allgäuer Anzeigeblatt

Allgäuer Zeitung

Montag, 17. Juni 2019
Eberl Medien GmbH & Co. KG
Unabhängige Tageszeitung für das Oberallgäu und Kleinwalsertal

Immenstädter Betrieb bildet Optikerin für den Senegal aus

Seit elf Jahren fliegt Bori Kössel regelmäßig in den Senegal nach Thiès, eine gut 300.000 Einwohner zählende Stadt, östlich der Hauptstadt Dakar. Im Gepäck hat der Eigentümer des Immenstädter Betriebs „Optik Kössel“ tausende Brillen, die er mithilfe des Vereins „Wasser für Senegal“ an die Einheimischen verteilt. WEITER LESEN

Debatte um Verkehr in Immenstadt wegen Sommercamp des Buddhismus-Zentrums

Erfolg führt manchmal zu Problemen. So geht es dem Buddhismus-Zentrum oberhalb des Großen Alpsees. Weil dort mittlerweile am Sommercamp im August Tausende von Buddhisten teilnehmen, sorgt das für viel Verkehr auf den kleinen Straßen am See. Das ärgert manche Bürger in Immenstadt-Bühl und vor allem den örtlichen Bund Naturschutz. Im Immenstädter Stadtrat wurde jetzt über Alternativen diskutiert. WEITER LESEN

Rauchentwicklung in Immenstädter Bank - Rettungsdienst behandelt mehrere Personen

In einer Bank in der Immenstädter Bahnhofstraße ist es zu am Mittwochvormittag zu einer Rauchentwicklung gekommen. Nach ersten Informationen werden derzeit sechs Personen vom Rettungsdienst behandelt. Feuerwehr und Polizei sind ebenfalls vor Ort. WEITER LESEN

Landratswahl im Oberallgäu: Baier-Müller soll Freie-Wähler-Kandidatin werden

Das vierköpfige Auswahlgremium der Freien Wähler hat sich auf eine Bewerberin geeinigt: Es will Indra Baier-Müller, Vorstandsvorsitzende der Diakonie Allgäu, als Oberallgäuer Landratskandidatin ins Rennen schicken, bestätigt Kreisvorsitzender Hugo Wirthensohn. Voraussetzung ist, dass die Mitglieder am Dienstag bei einer Versammlung der Freien Wähler zustimmen. WEITER LESEN

Urlauber fährt Hydrant am Alpsee bei Immenstadt um

Das Standrohr eines Unterflurhydranten hat ein Urlauber am Freitagmittag am Alpsee in Immenstadt mit seinem Auto beim Wenden umgefahren. Direkt vor dem Alpsee Haus schoss das Wasser mit Acht Bar Druck in den Himmel. Das Wasser wurde durch die Stadtwerke abgestellt und der Hydrant repariert. Das Standrohr und der Unterflurhydrant versorgen das Outdoorfestival am Wochenende mit Frischwasser.


Hallo Allgäu
Das neue Wochenblatt
am Wochenende
Veranstaltungen 2019
Veranstaltungen 2019

Die Topadresse

Natursteine Jäger Meisterbetrieb
Natur- und Kunststeinverarbeitung


Rottachbergweg 1
87549 Rottach

BUCHSHOP




EBERL MEDIEN