zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß

Allgäuer Anzeigeblatt

Allgäuer Zeitung

Samstag, 11. Juli 2020
Eberl Medien GmbH & Co. KG
Unabhängige Tageszeitung für das Oberallgäu und Kleinwalsertal

Vermisste Kinder (9, 11) gehen auf Diebestour durch Immenstadt

Zwei als vermisst gemeldete Kinder haben am Donnerstagabend eine Vielzahl von Spielsachen und Süßigkeiten in verschiedenen Immenstädter Geschäften geklaut.

Laut Polizei meldete eine Jugendeinrichtung die beiden Kinder im Alter von neun und elf Jahren gegen 20:40 Uhr als vermisst. Am späteren Abend traf Polizeibeamte die beiden Kinder dann im Stadtgebiet. Dabei fanden die Polizisten mehrere Spielsachen und Süßigkeiten im Gesamtwert von etwa 50 Euro. Diese Dinge hatten die beiden in vier verschiedenen Geschäften in Immenstadt geklaut. Die Polizei brachte die 9- und 11-Jährigen anschließend zurück in die Jugendeinrichtung.

Zurück

Die Topadresse

Armin Heisele - Malermeister
Maler


Bichlweg 9
87549 Rettenberg

BUCHSHOP




EBERL MEDIEN