zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß

Allgäuer Anzeigeblatt

Allgäuer Zeitung

Montag, 21. Mai 2018
Eberl Medien GmbH & Co. KG
Unabhängige Tageszeitung für das Oberallgäu und Kleinwalsertal
09.01.2018

Neue Regelung seit Januar im Oberallgäu: Plastik darf in den Container

Blechdosen dürfen in den „grünen Sack“. Plastikbecher in Container an den Wertstoffinseln. Längst nicht jedem sind diese Neuerungen des Zweckverbands für Abfallwirtschaft (ZAK) geläufig. Ein Grund: Noch fehlen die Aufkleber an den Containern.

"Momentan sind sie schwierig anzubringen", sagt Andreas Breuer - beim ZAK fürs Abfallmanagement zuständig - mit dem Verweis auf das Wetter. Erst wenn es wärmer und trockener ist, werden die Container entsprechend markiert.
Das heißt aber nicht, dass die neue Regelung noch nicht gilt, betont Breuer. Bürger können trotzdem auch Plastikfolien und Joghurtbecher an den Wertstoffinseln abgeben. Sie können sie seit Anfang des Jahres in die Container einwerfen, die bislang Blechdosen und Milchtüten vorbehalten waren.
Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 09.01.2018. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie in den jeweiligen AZ Service-Centern im Abonnement oder digital als e-Paper

Zurück

Hallo Allgäu
Das neue Wochenblatt
am Wochenende

Outdoorfestival Allgäu
vom 25. bis 27. Mai 2018

Veranstaltungen 2017/2018
Veranstaltungen 2017/2018

Die Topadresse

PM Abwassertechnik
Abwasser- und Umwelttechnik



87527 Sonthofen

BUCHSHOP




EBERL MEDIEN