zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß

Allgäuer Anzeigeblatt

Allgäuer Zeitung

Donnerstag, 15. November 2018
Eberl Medien GmbH & Co. KG
Unabhängige Tageszeitung für das Oberallgäu und Kleinwalsertal
08.11.2018

Fünf Investoren wollen Hotel-Angebote in Immenstadt schaffen

Hotel-Investoren stehen derzeit Schlange in Immenstadt. So werden in der Stadt fünf Standorte dafür diskutiert. In der jüngsten Stadtratssitzung nahm eines davon eine große Hürde: Das Immenstädter Unternehmen Alger Immobilien legte einen Entwurf für eine Hotelanlage mit zwei Häusern an der Uferpromenade des Großen Alpsees vor. Die Stadträte beschieden das Vorhaben übereinstimmend positiv.

Wie es dagegen mit dem Schloss im Stadtzentrum weitergeht, ist noch offen. Fest steht nur: Restaurant, Bar und Café machen ab dem 6. Januar zu – vorübergehend, heißt es. Nachdem ein Bürgerentscheid 2014 den Bau eines Hotels in Immenstadt-Bühl verhindert hatte, war jahrelang Stillstand in Sachen Hotelplanung – trotz fehlender Betten in der Stadt. Das könnte sich in den nächsten Jahren ändern, nachdem fünf Investoren im Rathaus angeklopft haben.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 08.11.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie
in den jeweiligen AZ Service-Centern
im Abonnement
oder digital als e-Paper

Zurück

Sommerzeit
Das neue Magazin
Sommerzeit Oberallgäu
Hallo Allgäu
Das neue Wochenblatt
am Wochenende
Veranstaltungen 2018
Veranstaltungen 2018

Die Topadresse

Klein & Schuster
Ofenbau


Illerstr. 43
87448 Martinszell

BUCHSHOP




EBERL MEDIEN