zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß

Allgäuer Anzeigeblatt

Allgäuer Zeitung

Dienstag, 16. Juli 2019
Eberl Medien GmbH & Co. KG
Unabhängige Tageszeitung für das Oberallgäu und Kleinwalsertal
05.01.2015

Faschingsumzug in Sonthofen findet nun doch statt

Der Sonthofer Faschingsumzug findet doch statt. Das teilte jetzt die Sonthofer Fasnachtszunft (SfZ) mit, die den „Gaudiwurm“ erst Mitte Dezember abgesagt hatte. Am 17. Februar ab 13:59 Uhr verwandelt sich Sonthofen nun also doch in die Stadt der Närrinnen und Narren.

Seit Jahren liegen neben der Organisation und der Verantwortung auch große Teile der Finanzierung des Sonthofer Gaudiwurms auf den Schultern der SfZ. Für die Zunft blieben laut Mitteilung stets Kosten in Höhe von mehreren tausend Euro jährlich zu tragen. Auch die rechtliche Verantwortung sowie die Einhaltung der immer strengeren Vorgaben lagen bei der SfZ.
So entschied sich die Vereinsführung schweren Herzens, den Umzug 2015 nicht zu organisieren. Danach trat Petra Müller auf den Plan. Die Kulturreferentin der Stadt Sonthofen und Vorsitzende der Närrischen Europäischen Jugend setzte alles daran, dass der Umzug auch heuer wie gewohnt stattfindet.
Sie legte der der SfZ ein Konzept zur Finanzierung und Organisation vor, welches dann in Gesprächen mit den Vereinsverantwortlichen noch feinjustiert wurde. Neuerungen werden laut SfZ in den nächsten Tagen und Wochen mit den zukünftigen Partnern besprochen.
Mehr zum nun doch stattfindenden Faschingsumzug erfahren Sie in der Mittwochs-Ausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ Service-Centern im Abonnement oder digital als e-Paper

Zurück

Hallo Allgäu
Das neue Wochenblatt
am Wochenende
Veranstaltungen 2019
Veranstaltungen 2019

Die Topadresse

Göhl Busreisen
Busreisen


St. Ulrich Str. 5
87497 Wertach

BUCHSHOP




EBERL MEDIEN