zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß

Allgäuer Anzeigeblatt

Allgäuer Zeitung

Dienstag, 16. Juli 2019
Eberl Medien GmbH & Co. KG
Unabhängige Tageszeitung für das Oberallgäu und Kleinwalsertal
15.05.2015

Die Hangsicherung am Allgäu Stern wird zwar dringend gebraucht, aber keiner will sie besitzen

Eigentum verpflichtet - heißt es im Grundgesetz, Artikel 14. Im Falle der Bohrpfahlwand oberhalb des Allgäu Stern Hotels verpflichtet es zur Zahlung von 417.000 Euro. So viel hat die Sanierung der Betonwand samt der darüberliegenden Straße gekostet.

Die Stadt Sonthofen hat die Sanierungskosten zunächst übernommen. Jetzt will sie aber, dass sich die Eigentümer des Allgäu Sterns daran beteiligen. Und - wegen möglicher künftiger Kosten - versucht sie, dem Hotel den Unterhalt der Wand komplett zu übertragen. Das wollen wiederum die Besitzer des Hotels nicht.
Deshalb werden die Richter darüber entscheiden müssen. Eine der Kernfragen des Rechtsstreits lautet: Wem gehört die Wand eigentlich?
Mehr über den Rechtsstreit erfahren Sie in der Allgäuer Anzeigeblatt vom 15.05.2015.  Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ Service-Centern im Abonnement oder digital als e-Paper

Zurück

Hallo Allgäu
Das neue Wochenblatt
am Wochenende
Veranstaltungen 2019
Veranstaltungen 2019

Die Topadresse

Natursteine Jäger Meisterbetrieb
Natur- und Kunststeinverarbeitung


Rottachbergweg 1
87549 Rottach

BUCHSHOP




EBERL MEDIEN