zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß

Allgäuer Anzeigeblatt

Allgäuer Zeitung

Dienstag, 24. September 2019
Eberl Medien GmbH & Co. KG
Unabhängige Tageszeitung für das Oberallgäu und Kleinwalsertal
07.06.2015

Elfriede Roth aus Sonthofen engagiert sich ehrenamtlich für Flüchtlinge

Die Asyl-Helferkreise sind überlastet: Das liest und hört man gerade fast täglich in den Nachrichten. Doch hinter dem gesichtslosen Begriff "Helferkreise" stehen Menschen. Einer von ihnen ist Elfriede Roth: Sie koordiniert in Sonthofen die Arbeit des "Runden Tisches Asyl". Und trotzt der Überlastung. Warum eigentlich?

"Die Menschen, die hier ankommen, haben Schreckliches erlebt", sagt die 66-Jährige. Umso wichtiger sei es, dass sie sich hier willkommen fühlen. Die Art, wie Asylsuchende über Europa verteilt werden, erzeuge aber einen ganz anderen Eindruck. "Als Christen dürfen wir so etwas eigentlich gar nicht tun."
Bereits während des Bosnienkrieges hatte die Sonthoferin zwei Mädchen bei sich aufgenommen. Eine Freundin organisierte das damals. Nach dem Krieg besuchte Roth ihre beiden Schützlinge in deren Heimat - und sah mit eigenen Augen, was Kriege anrichten.
Was Elfriede Roth in ihrer Flüchtlingsarbeit antreibt, lesen Sie im Allgäuer Anzeigeblatt vom 08.06.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ Service-Centern im Abonnement oder digital als e-Paper

Zurück

Berufsfindungstag 2019

Veranstaltungen 2019
Veranstaltungen 2019

Die Topadresse

Stafette-Lesezirkel
Lesezirkel


Im Engelfeld 16
8750 Immenstadt

BUCHSHOP




EBERL MEDIEN