zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß

Allgäuer Anzeigeblatt

Allgäuer Zeitung

Mittwoch, 23. Oktober 2019
Eberl Medien GmbH & Co. KG
Unabhängige Tageszeitung für das Oberallgäu und Kleinwalsertal
02.07.2015

Landrat Anton Klotz verteidigt bei Infoveranstaltung in Oberstdorf die Pläne einer Asylbewerber-Unterkunft für 50 Menschen

Landrat Anton Klotz und Bürgermeister Laurent Mies haben bei einer Informationsveranstaltung vor rund 250 Oberstdorfern die Pläne verteidigt, in Oberstdorf eine Unterkunft für rund 50 Flüchtlinge zu errichten. Gegen das Vorhaben auf einem Grundstück an der Rubinger Straße hatten Anwohner Unterschriften gesammelt.

Die Mitglieder des Gemeinderates hatten Ende April in einer knappen Entscheidung dafür gestimmt, die Fläche an den Landkreis zu verpachten. Bürgermeister Laurent Mies begründete die Entscheidung. "Es gibt keinen idealen Standort", sagte Mies. "Aber es gibt Maßstäbe wie Integrationsfähigkeit und Sozialkontrolle." Deswegen sei die Fläche an der Rubinger Straße geeignet.
Mehr über die Diskussion auf der Informationsveranstaltung erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblattes vom 02.07.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ Service-Centern im Abonnement oder digital als e-Paper

Zurück

Berufsfindungstag 2019

Veranstaltungen 2019
Veranstaltungen 2019

Die Topadresse

Armin Heisele - Malermeister
Maler


Bichlweg 9
87549 Rettenberg

BUCHSHOP




EBERL MEDIEN