zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß

Allgäuer Anzeigeblatt

Allgäuer Zeitung

Mittwoch, 17. Juli 2019
Eberl Medien GmbH & Co. KG
Unabhängige Tageszeitung für das Oberallgäu und Kleinwalsertal
17.07.2015

Jugendlicher schlägt zwei jungen Frauen in Immenstadt mit der Faust ins Gesicht

Mit einem blauen Auge ist ein heute 21-Jähriger davongekommen, der sich vor dem Amtsgericht Sonthofen wegen Körperverletzung zu verantworten hatte.

Der Oberallgäuer hatte bei einem Streit in einem Immenstädter Lokal zwei jungen Frauen beleidigt und ihnen mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Richter Dietmar Herrmann verurteilte den zur Tatzeit 20-Jährigen nach Jugendstrafrecht zu Freizeitarrest und 400 Euro Geldbuße. Der Staatsanwalt hatte hingegen gefordert, den Fall nach Erwachsenenstrafrecht zu beurteilen.
Was genau am Faschingsdienstag passierte, lesen Sie in der Samstagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 18.07.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ Service-Centern im Abonnement oder digital als e-Paper

Zurück

Hallo Allgäu
Das neue Wochenblatt
am Wochenende
Veranstaltungen 2019
Veranstaltungen 2019

Die Topadresse

Hermann GmbH
Gastronomie-Ausstattung


Adolph-Probst-Str. 1
87509 Immenstadt

BUCHSHOP




EBERL MEDIEN