zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß

Allgäuer Anzeigeblatt

Allgäuer Zeitung

Mittwoch, 23. Oktober 2019
Eberl Medien GmbH & Co. KG
Unabhängige Tageszeitung für das Oberallgäu und Kleinwalsertal
19.08.2015

Hagel am Hochgrat: Sieben Wanderer mit Kopfverletzungen in Klinik behandelt

Ein Hagelschlag hat eine Gruppe von Wanderern am Hochgrat so schwer verletzt, dass sich sieben Menschen in der Notaufnahme der Klinik Immenstadt behandeln lassen mussten.

Sie hatten Platzwunden am Kopf erlitten, die die Ärzte in fünf Fällen kleben konnten, in zweien aber sogar nähen mussten. Die Urlauber waren mit mehreren Kindern unterwegs, als die Gewitterzelle über sie zog. Die Erwachsenen beugten sich dann über die Kinder, um diese zu schützen. Das erklärt, warum unter den Verletzten sechs Erwachsene waren, aber nur ein Kind.
Etwa eine Viertelstunde lang, erzählten sie in der Notaufnahme, seien sie dem Hagel ausgesetzt gewesen. Die Rede war dabei sogar von tennisballgroßen Hagelkörnern.
Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 19.08.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ Service-Centern im Abonnement oder digital als e-Paper

Zurück

Berufsfindungstag 2019

Veranstaltungen 2019
Veranstaltungen 2019

Die Topadresse

Küchen-Ecke J.K. GmbH
Küchen und Kochschule


Grüntenstraße 24
87527 Sonthofen

BUCHSHOP




EBERL MEDIEN