zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß

Allgäuer Anzeigeblatt

Allgäuer Zeitung

Montag, 22. Juli 2019
Eberl Medien GmbH & Co. KG
Unabhängige Tageszeitung für das Oberallgäu und Kleinwalsertal
21.08.2015

Anwohner der B308 in Sonthofen klagen über Lärm und Abgase

Die B 308 ist eine der Hauptverkehrsadern in der Region. Für die Menschen im Sonthofer Ortsteil Binswangen ist sie wegen des Lärms und der Abgase eine Belastung. Vor allem, weil viele Fahrer deutlich schneller als mit den erlaubten 50 Stundenkilometern unterwegs sind.

Jetzt hat eine Bürgerinitiative über 120 Unterschriften gesammelt. Die Bürger fordern einen Lärm- und Immissionsschutz für die Anwohner durch die Errichtung einer Lärmschutzwand, Geschwindigkeitsüberwachung auf der B 308 und ein Lärmschutzgutachten.
"Es ist eine innerörtliche Rennstrecke", erklärt Klaus Geberl, der Initiator der Unterschriftenaktion, das Problem. Gerade der Schwerlastverkehr unter der Woche sei bereits zwischen 4 und 5 Uhr morgens unterwegs. Die Bürgerinitiative hat auch eine Internetseite eingerichtet: https://b308-zu-laut.de/
Mehr über die Klagen der Anwohner und über die Bürgerinitiative lesen Sie in der Freitagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 21.08.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ Service-Centern im Abonnement oder digital als e-Paper

Zurück

Hallo Allgäu
Das neue Wochenblatt
am Wochenende
Veranstaltungen 2019
Veranstaltungen 2019

Die Topadresse

Tank- und Energietechnik Allgäu GmbH
Tankreinigung


Daimlerstr. 3
87448 Waltenhofen

BUCHSHOP




EBERL MEDIEN