zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß

Allgäuer Anzeigeblatt

Allgäuer Zeitung

Mittwoch, 23. Oktober 2019
Eberl Medien GmbH & Co. KG
Unabhängige Tageszeitung für das Oberallgäu und Kleinwalsertal
25.09.2015

Senioren-Kalender gibt es ab Oktober: Andruck für das Projekt der Allgäu-Pflege gefeiert

Gebührend gefeiert wurde der Andruck für den Kalender der Allgäu-Pflege. Das gemeinnützige Projekt, für dessen Realisierung Senioren zu Filmstars wurden, hat die letzte Etappe erreicht: Der Kalender ging in Druck.

Die Verantwortlichen vom Casting, die Maskenbildner, die Fotografin, die Kreativ-Abteilung und motivierte Darsteller gaben monatelang ihr Bestes. Symbolisch drückten Verena Fleischer und Verena Fedtke von der Allgäu-Pflege auf den Startknopf der Maschine.
Die Allgäuer Fotografin Susanne Mölle, die für ihre gemeinsamen Kalenderprojekte mit Eberl Print deutschlandweit bekannt ist, achtete mit strengem Auge auf den farbgetreuen Druck ihrer Fotos. Stefanie Seltmann aus dem Eberl-Gestaltungsbüro warf einen letzten prüfenden Blick auf ihr Grafikdesign.
Für Furore sorgt der Kalender "In bester Gesellschaft" schon seit geraumer Zeit in Rundfunk und Fernsehen sowie auf YouTube. Nach Fertigstellung der Produktion sind die Kalender ab 1. Oktober erhältlich. Entweder direkt über die Allgäu-Pflege oder im Buchhandel unter folgender ISBN-Nummer: 978-3-920269-66-5.

Zurück

Berufsfindungstag 2019

Veranstaltungen 2019
Veranstaltungen 2019

Die Topadresse

Natursteine Jäger Meisterbetrieb
Natur- und Kunststeinverarbeitung


Rottachbergweg 1
87549 Rottach

BUCHSHOP




EBERL MEDIEN