zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß

Allgäuer Anzeigeblatt

Allgäuer Zeitung

Dienstag, 16. Juli 2019
Eberl Medien GmbH & Co. KG
Unabhängige Tageszeitung für das Oberallgäu und Kleinwalsertal
22.10.2015

Die neue Bahnhofstraße in Immenstadt: Bürger dürfen bei der Neugestaltung mitreden

Seit fast zehn Jahren will die Stadt Immenstadt die Bahnhofstraße sanieren. Doch die Neugestaltung der Straße, die vom Bahnhof in die Innenstadt führt, ist bisher in umstrittenen Planungen und langwierigen Diskussionen zwischen Stadt und Anwohnern steckengeblieben. Jetzt gibt es einen neuen Anlauf. Und diesmal dürfen die Bürger von Anfang an mitreden.

So fand zum Start eine Infoveranstaltung im Hofgarten statt, in der die Anlieger ihre Meinung zu verschiedenen Themen äußerten: Wie soll der Verkehr geregelt werden, wo und wieviele Parkplätze sollen eingebaut werden oder wie soll überhaupt die Umgebung der Straße aussehen?
Antworten auf diese Fragen finden Sie in der Freitagsausgabe im Allgäuer Anzeigeblatt vom 23.10.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ Service-Centern im Abonnement oder digital als e-Paper

Zurück

Hallo Allgäu
Das neue Wochenblatt
am Wochenende
Veranstaltungen 2019
Veranstaltungen 2019

Die Topadresse

Zimmerei Siegfried Jörg
Zimmerei


Greggenhofen 22
87549 Rettenberg

BUCHSHOP




EBERL MEDIEN