zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß

Allgäuer Anzeigeblatt

Allgäuer Zeitung

Donnerstag, 21. November 2019
Eberl Medien GmbH & Co. KG
Unabhängige Tageszeitung für das Oberallgäu und Kleinwalsertal
06.12.2015

Touristiker stellen Vermieter nicht unter Generalverdacht: Kurbeiträge sollen im Oberallgäu trotzdem kontrolliert werden

Unter Generalverdacht wollen örtliche Tourismuschefs ihre Vermieter nicht stellen. „Wir gehen vom Guten im Menschen aus“, formuliert es Klaus Huber, Chef der Tourist-Info Sonthofen.

Dennoch gilt bei den Kurbeiträgen das Motto: Vertrauen ist gut, Kontrolle oft besser. Vorfälle wie in Oberstdorf sollen Ausnahme bleiben. Dort verdonnerte das Amtsgericht einen Vermieter zu 3870 Euro Strafe, weil er die Aufenthaltsdauer von Gästen falsch gemeldet hatte.
Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Anzeigeblatt vom 07.12.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ Service-Centern im Abonnement oder digital als e-Paper

Zurück

Veranstaltungen 2019
Veranstaltungen 2019

Die Topadresse

Engel-Apotheke
Apotheken


Nebelhornstr. 1
87561 Oberstdorf

BUCHSHOP




EBERL MEDIEN