zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß

Allgäuer Anzeigeblatt

Allgäuer Zeitung

Sonntag, 24. Maerz 2019
Eberl Medien GmbH & Co. KG
Unabhängige Tageszeitung für das Oberallgäu und Kleinwalsertal
27.12.2017

Vierschanzentournee in Oberstdorf

Oberstdorf (ex).
Erstmals seit Martin Schmitt in der Saison 2000/2001 geht mit Richard Freitag wieder einmal ein deutscher Skispringer als Top-Favorit in die Vierschanzentournee.

Der 26-jährige, der seit diesem Sommer in Oberstdorf lebt, gewann drei der bisherigen sieben Weltcupspringen in diesem Winter und ist damit als Weltcupführender der Springer, den es zu bezwingen gilt. Hinter Freitag rangieren Andreas Wellinger und der Norweger Daniel Andre Tande auf den Plätzen zwei und drei, gefolgt von den früheren Tourneesiegern Kamil Stoch (Polen) und Stefan Kraft (Österreich).
Programm
• Donnerstag, 28. Dezember, 19 Uhr, Nordic Park: Offizielle Eröffnung der Vierschanzentournee mit Präsentation der Teilnehmer.
• Freitag, 29. Dezember, WM Skisprung Arena (HillSize 137)
12 Uhr: Stadioneinlass
14.30 Uhr: Offizielles Training
16.30 Uhr: Qualifikation
• Samstag, 30. Dezember
12 Uhr: Stadioneinlass
15 Uhr: Probedurchgang
16.30 Uhr: 1. Wertungsdurchgang, anschließend Finale und Siegerehrung
Tickets
Tickets sind – nach einem Rekordvorverkauf – nur noch für die Qualifikation am Freitag erhältlich unter der Hotline 08322/8090-350. Weitere Ticket-Hotlines sind Eventim, Telefon 01806/200111, Tourismus Oberstdorf, Telefon 08322/700 290 sowie die All­gäuer Zeitung/Allgäuer Anzeigeblatt unter 0831/2065555.
Foto: Dominik Berchtold

Zurück

Hallo Allgäu
Das neue Wochenblatt
am Wochenende
Veranstaltungen 2019
Veranstaltungen 2019

Die Topadresse

Bau- und Kunstglaserei Ways GmbH
Glaserei


Hindelanger Str. 35 (SONTRA)
87527 Sonthofen

BUCHSHOP




EBERL MEDIEN