zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß

Allgäuer Anzeigeblatt

Allgäuer Zeitung

Dienstag, 18. Juni 2019
Eberl Medien GmbH & Co. KG
Unabhängige Tageszeitung für das Oberallgäu und Kleinwalsertal
20.11.2018

Allgäuer Cäcilienmesse

Bad Hindelang (ex).
Die EUREGIO via salina veranstaltet auch in diesem Jahr in Zusammenarbeit mit der IG Tracht Oberallgäu bereits zum 15. Mal die Allgäuer Cäcilienmesse in Bad Hindelang.

Die 15. Allgäuer Cäcilienmesse zugunsten des Allgäuer Hilfsfonds e.V. beginnt am Sonntag, 25. November, um 9 Uhr. Unter dem Motto „Interpreten aus der Heimat aus dem südlichen Oberallgäu“ wirken neben der Jodlergruppe Ostrachtal und dem Vierer G’spann aus Bolsterlang, die Alphorngruppe der Stadtkapelle Sonthofen und Catharina Stehle-Natterer an der Harfe mit. Die Messe wird erstmals vom neuen Hindelanger Pfarrer Martin Finkel zelebriert. 14 Jahre war Dekan Pfarrer Karl-Bert Matthias der Zelebrant. Aufgrund seiner neuen Aufgabe in Ober­staufen kann er erstmals nicht dabei sein. Die Verantwortlichen der Euregio und der IG Tracht bedanken sich bei Pfarrer Karl-Bert Matthias für die Zusammenarbeit und die unvergesslichen Predigten.Die IG Tracht begleitet diese Veranstaltung als Zeichen der Dankbarkeit und zur Verbundenheit für die Heimat. Seit der ersten Stunde wird diese Veranstaltung federführend von Anfang an von Siegfried Bellot organisiert. Die Musiker und Jodler stellen sich in den Dienst des Allgäuer Hilfsfonds e.V., um bedürftigen Allgäuer Familien helfen zu können.
Foto: Veranstalter

Zurück

Hallo Allgäu
Das neue Wochenblatt
am Wochenende
Veranstaltungen 2019
Veranstaltungen 2019

Die Topadresse

PM Abwassertechnik
Abwasser- und Umwelttechnik


Burgstr. 13
87509 Immenstadt

BUCHSHOP




EBERL MEDIEN