zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß

Allgäuer Anzeigeblatt

Allgäuer Zeitung

Samstag, 21. Juli 2018
Eberl Medien GmbH & Co. KG
Unabhängige Tageszeitung für das Oberallgäu und Kleinwalsertal
EXTRA
17.07.2018

24h-Trophy

vom 20. bis 22. Juli rund um Oberstaufen

Oberstaufen (ex).
Vom 20. bis 22. Juli geht es in die vierte Runde der 24h-Trophy. „Hiking to the limit“ heißt es auch in 2018 wieder: Auf zwei erlebnisreichen Strecken führen erfahrene Bergprofis die Teilnehmer rund um den Allgäuer Ferienort. Die 24-Stunden-Wanderer dürfen sich auf eine spannende neue Strecke freuen.
Die 24-Stunden-Trophy ist komplett durchorganisiert. Erfahrene Guides, Getränke- und Essensverpflegung sowie besondere Inszenierungen am Start, auf der Strecke und im Ziel sind in der professionellen Organisation inbegriffen.
Start und Ziel der beiden Wanderabenteuer (12-Stunden- und 24-Stundenrunde) sind im Kurpark neben dem Kurhaus. Unterwegs sorgen mehrere Verpflegungsstationen und Stopps dafür, dass Körper und Geist ausreichend gestärkt bleiben. Restkarten sind für beide Runden noch online buchbar unter www.24h-trophy.de. Parkmöglichkeiten gibt es in der Nähe des Kurhauses, am Bahnhof und an der Tennishalle (Argenstraße ortsauswärts).

EXTRA
17.07.2018

125-Jahr-Feier des TSV Burgberg

Samstag und Sonntag an und in der Grüntenhalle

Burgberg (ex).
Am Samstag, 21. Juli, und Sonntag, 22. Juli, feiert der TSV Burgberg sein 125-jähriges Jubiläum. Der Festakt beginnt am Samstag um 20 Uhr in der Grüntenhalle. Auf dem Programm stehen unter anderem Ansprachen sowie musikalische und sportliche Einlagen.
Am Sonntag wird in der Grüntenhalle und auf dem Sportplatz ein großes Familienfest gefeiert. Den Auftakt macht ein Festgottesdienst um 8.30 Uhr.
Im Anschluss daran lädt der TSV ein zum Frühschoppen mit Musik. Um 12 Uhr beginnt dann das Familienfest. Geboten wird ein abwechslungsreiches Sport- und Spiele-Potpourri für die ganze Familie (bis circa 16.30 Uhr). Um 14 Uhr findet der Gaudi-Wettkampf im Tauziehen statt. Ab 17 Uhr klingt das ­Familienfest gemütlich aus.

EXTRA
17.07.2018

Berglarkirbe auf dem Fellhorn

Am Sonntag, 22. Juli, mit rund 50 Alphornbläsern und den „Wertacher Singföhla“

Oberstaufen (ex).
Pünktlich zur Sommerhalbzeit wird auf dem Fellhorn ausgiebig gefeiert.
Zu Ehren des heiligen Jakobus, dem Patron der Alphirten, musizieren am 22. Juli rund 50 Alphornbläser und die „Wertacher Singföhla“ rund um die Station Schlappoldsee auf dem Fellhorn. Die feierliche Bergmesse beginnt um 11 Uhr und wird von den Musikern umrahmt. Im Anschluss spielen die Gruppen individuell an den schönsten Plätzen des Blumenberges. Beim abschließenden gemeinsamen Konzert um 15 Uhr an der Station Schlappoldsee zeigen die Musiker und Sängerinnen noch einmal ihr Können. Foto: Christian Seitz


  weitere EXTRA-Themen
»Nachrichtenarchiv
 

Sommerzeit
Das neue Magazin
Sommerzeit Oberallgäu
Hallo Allgäu
Das neue Wochenblatt
am Wochenende
Veranstaltungen 2018
Veranstaltungen 2018

Die Topadresse

Hans Herz GmbH & Co. KG
Balkongeländer & Gartenmöbel


Kirchweg 6
87547 Missen

BUCHSHOP




EBERL MEDIEN